Irland – Die grüne insel Europas

Wer an Irland denkt, der denkt an saftige, grüne Wiesen, unzählige Schafe und schlechtes Wetter. Dabei hat Irland sehr viel mehr zu bieten. Die Einheimischen sind hier herzlich und offen und immer für einen kurzen Tratsch zu haben. So haben wir die besten Tipps, abseits der überlaufenen Touristenpfade bekommen. Naturliebhaber kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten und das Wetter wird seinem Ruf absolut nicht gerecht. Vielmehr haben uns viel Sonnenschein, wunderschöne Strände und nette Bekanntschaften überrascht. 

Einreise mit Hund

Einreise nach Irland mit Hund

Was muss man bei einer Einreise nach Irland beachten, wenn man mit Hund unterwegs ist? Wir haben die wichtigsten Punkte für dich und deinen Vierbeiner zusammengetragen.

Wild Atlantic Way

Schafe auf einer grünen Wiese in Irland

Er gilt als eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt – Die Rede ist vom Wild Atlantic Way in Irland. Hier erfährst du, welche Highlights dich erwarten.


Achill Island

Achill Island oder warum dieser Teil Irlands es uns besonders angetan hat. Hier kommen Naturliebhaber, Romantiker und Abenteurer voll und ganz auf ihre Kosten. 

Glenveagh Castle

Glenveagh Castle in Irland

Ein Spaziergang durch den Glenveagh Nationalpark in Irland bietet ein einzigartiges Panorama. Inmitten einer grünen Oase liegt das Glenveagh Castle.